Die Leichtigkeit der Nacht. Zum Verhältnis von Schlaf und Traum in der Naturphilosophie des frühen 19. Jh.

Dr. Vicki Müller-Lüneschloß, wiss. Mitarbeiterin im DFG-Projekt »Schelling in München (1811–1841). Hybride Nachlass-Edition«, würdigt den Philosophen F. W. J. Schelling zu seinem 249. Geburtstag.

Ort: Stadtmuseum Leonberg

Datum: 26.01.2024 von 19-21 Uhr

Zoom-Übertragung:

https://lmu-munich.zoom-x.de/j/69424805715?pwd=RzdHeVQ1Y2VvOENGVkxtZzhYMWJRQT09

Link



Diesen Blogbeitrag zitieren
Vicki Müller-Lüneschloß (2023, 13. Dezember). Die Leichtigkeit der Nacht. Zum Verhältnis von Schlaf und Traum in der Naturphilosophie des frühen 19. Jh. Internationale Schelling-Gesellschaft e.V. Abgerufen am 3. März 2024, von https://schelling.hypotheses.org/717

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.